20 Jahre Wohnungsmarktbeobachtung NRW - Festveranstaltung 2013

20 Jahre Wohnungsmarktbeobachtung – 20 Jahre Unterstützung für Wohnungspolitik und Stadtentwicklung. Festveranstaltung am 10. Dezember 2013 bei der NRW.BANK

Wo und wann?

Düsseldorf
10.12.2013 18:00
bis
10.12.2013 21:00

Foto der Veranstaltung 20 Jahre Wohnungsmarktbeobachtung

v.l.n.r.: Karl Hofmann (Leiter Team Wohnungsmarktbeobachtung der NRW.BANK), Michael Groschek (Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr NRW), Dietrich Suhlrie (Vorstand NRW.BANK)

Programmablauf

Moderation: Prof. Götz von Rohr

  • Begrüßung
    Dietrich Suhlrie, Vorstand der NRW.BANK
  • Der Beitrag der Wohnungsmarktbeobachtung für eine zielgerichtete Wohnungspolitik von Land und Kommunen
    Michael Groschek, Minister für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen
  • Der Traum vom guten Leben
    Wohnkultur und Stadtentwicklung - gestern heute morgen
    Prof. Christa Reicher, TU Dortmund
  • Welche Rolle für die Wohnungsmarktbeobachtung heute und in Zukunft?
    Gesprächsrunde mit
    Alexander Rychter, Verbandsdirektor des Verbands der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland Westfalen
    Thomas Böhm, Wohnungsamtsleiter, Stadt Dortmund
    Uwe Manteuffel, Leiter Fachdienst Stadtplanung, Ibbenbüren
    Rolf Müller, Gruppenleiter Wohnungs- und Immobilienwesen, Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung
  • Empfang (gegen 19.45 Uhr)

 

Dokumentation

Beiträge und Diskussion sind im Wohnungsmarktbericht 2013 der NRW.BANK dokumentiert (s.u.)


Teilnehmer

auf Einladung

Ansprechpartner


Termin übernehmen