Der Wohnungsmarkt für Hartz-IV-Haushalte (2009)

Eine Analyse des Angebots angemessener Wohnungen für SGB-II/XII-Bedarfsgemeinschaften aus der Wohnungsmarktbeobachtung NRW

Eine Analyse des Angebots angemessener Wohnungen für SGB-II/XII-Bedarfsgemeinschaften 

Die Studie versucht, den Anteil angemessener Wohnungen am aktuellen Wohnungsangebot überschlagsmäßig zu ermitteln. Der Ansatz besteht darin, die Gesamtmieten (netto kalt) im Internet inserierter Wohnungen den kommunalen Angemessenheitsrichtwerten ("Mietobergrenzen") gegenüberzustellen (Stand 2007).

Betrachtungsebene sind die Kreise bzw. kreisfreien Städte in NRW.

Die Studie steht als PDF-Datei auf der Seite der NRW.BANK zum Download zur Verfügung.

 

 


Materialien