Checkliste "Strategische Einbettung der Wohnungsmarktbeobachtung"

Empfehlungen der AG Strategie/Konzepte (entwickelt 2003/2004)

Die Checkliste wurde in der 2. Sitzung der AG Strategie entwickelt und anschließend ergänzt (2003/2004).

Sie ist sie als Leitfaden gedacht, mit dessen Hilfe die einzelnen
Städte entsprechend ihrem Verfahrensstand und bisherigen Schritten beurteilen sollen, wie gut die eigene kommunalen Wohnungsmarkt-beobachtung in der lokalen Akteurslandschaft verankert ist: Die Liste soll das Spektrum an Aktivitäten und Kontakten zeigen, die es in unterschiedlichen Kommunen gibt; jede Kommune kann dann prüfen, wo die Anbindung vor Ort gut läuft oder wo noch Vernetzungsbedarf besteht.

Darüber hinaus kann die AG auf Basis dieser Selbsteinschätzungen feststellen, in welchen Bereichen sich die Defizite konzentrieren und welche Themen in Zukunft also schwerpunktmäßig bearbeitet werden sollten.

Zur Diskussion dazu s. Protokoll des 2. AG-Treffens

 

 


Materialien