Zielgruppengerechte Förderung in angespannten Zeiten. 5. Treffen der AG KomWoB NRW

Dokumentation des AG-Treffens am 27.11.2018 in Bielefeld

Wo und wann?

Stadt Bielefeld, Technisches Rathaus, August-Bebel-Str. 92, Else-Zimmermann-Saal (1. Etage)
21.03.2018 09:30
bis
21.03.2018 16:00

Themen

Bei diesem Treffen der AG NRW stand die Umsetzung der Wohnraumförderprogramme des Landes und eigener kommunaler Ansätze im Vordergrund, darunter speziell die Rolle sozialer Trager.

Folgende Aspekte wurden besprochen:

  • Welche Änderungen gibt es im neuen Wohnraumförderprogramm des Landes?
  • Wie funktioniert die Förderquote im Neubau, die manche Kommunen beschlossen haben - unter anderem Bielefeld, Dortmund, Düsseldorf?
  • Neue Akteure im geförderten Segment: Soziale Träger, die bisher eher Wohn- und Pflegeheime für Alte und Behinderte betreiben, treten als Bauherren "normaler" Wohnungen und Betreiber des geförderten Anteils in Neubauprojekten auf. Beispiel: Bethel in Bielefeld.
  • Bedarfe und Bedarfsermittlung für inklusives und rollstuhlgerechte Wohnungen

 

Im Abschluss gab es eine Exkursion zu Bielefelder Neubauprojekten.


Teilnehmer

Kommunen, insbes. Teilnehmer der AG NRW

Ansprechpartner


Termin übernehmen


Artikelaktionen