Workshop "Kommunen im Erfahrungsaustausch zur Wohnungsmarktbeobachtung" 2007

Dokumentation des BBSR-Workshops in Frankfurt a.M.

Wo und wann?

Frankfurt a.M.
18.04.2007 10:00
bis
18.04.2007 16:45

Für die Verantwortlichen in den Kommunen stellt sich kontinuierlich die Aufgabe der Qualifizierung und Weiterentwicklung der Wohnungsmarktbeobachtung. Einerseits sind neue Datenquellen, Analysetechniken und Präsentationsformen zu erschließen, andererseits muss immer wieder die Frage nach der politischen Verwertbarkeit der Ergebnisse beziehungsweise nach den Zielgruppen gestellt werden.

Das BBR hat daher in Frankfurt am Main am 18. April 2007 einen eintägigen Workshop „KomWoB 2007 – Kommunen im Erfahrungsaustausch zur Wohnungsmarktbeobachtung“ veranstaltet, in dem Wohnungsmarktbeobachter aus Kommunen, Kreisen und Planungsverbänden methodische Fragen diskutieren konnten. Im Mittelpunkt des Workshops standen die beiden Schwerpunktthemen „Erschließung nicht-amtlicher Daten“ und „Analyseformen und Visualisierung“, an denen in jeweils zwei Arbeitsgruppen vertieft gearbeitet wurde. Ziel der bereits dritten Veranstaltung des BBR zur Wohnungsmarktbeobachtung war, den Beobachtern aus Kommunen eine Plattform für den Informationsaustausch zu bieten und damit zur Weiterentwicklung der KomWoB beizutragen.

 

 

Ansprechpartner


Termin übernehmen

abgelegt unter: