Tagung "Wohnungsmarktentwicklung und kommunales Monitoring - Aktuelle Tendenzen, Handlungsbedarf und Perspektiven" (2009)

Dokumentation der Veranstaltung

Wo und wann?

Leipzig
05.11.2009 10:30
bis
05.11.2009 16:15

Das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR), Bonn und die Stadt Leipzig veranstalteten am 5. November 2009 in Leipzig einen Workshop zum Thema "Wohnungsmarktentwicklung und kommunales Monitoring - Aktuelle Tendenzen, Handlungsbedarf und Perspektiven". Der Workshop führte die BBSR-Veranstaltungsreihe Forum KomWoB fort und bezog erstmals die Workshopreihe "Erfahrungsaustausch zum Stadtumbaumonitoring" mit ein.

Die Veranstaltung hatte zum Ziel, neben einem Überblick über die regionalen Entwicklungen der Wohnungsmärkte in Deutschland sowie über die Verbreitung und den Charakter von kommunalen Monitoringansätzen, vor allem die kommunale Praxis in den Vordergrund zu stellen. Fragen nach dem Aufbau, der Weiterentwicklung von Wohnungsmarktbeobachtung bzw. Monitoringansätzen sowohl in methodischer als auch thematischer Hinsicht, aber auch nach den unterschiedlichen Rahmenbedingungen und Zielen der gewählten Ansätze standen im Fokus. Weiterhin sollten auch die Nutzung der Ergebnisse für das kommunale Handeln thematisiert und diskutiert werden.

Mit dem Workshop lud das BBSR gemeinsam mit der Stadt Leipzig kommunale Vertreter, die sich mit Wohnungsmarktbeobachtung und Monitoringsystemen beschäftigen, sowie Regional- bzw. Planungsverbände zum Erfahrungsaustausch und zur Diskussion über Anforderungen an kommunale Beobachtungssysteme ein.

 

 

 

 

Teilnehmer

Interessierte Kommunen aus ganz Deutschland, andere auf Anfrage

Ansprechpartner


Termin übernehmen