Partner des Forum KomWoB

Überblick über Kooperationen

Das Forum KomWoB arbeitet mit verschiedenen Partnern aus Wohnungspolitik, -wirtschaft und -forschung zusammen. Dabei stehen der Austausch über Praxiserfahrungen, methodische Fragen und geplante Projekte sowie gemeinsame Veranstaltungen im Mittelpunkt.

Ministerium für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung des Landes NRW

Das Forum KomWoB NRW und das MHKBG NRW legen Wert auf einen regelmäßigen Austausch zwischen kommunaler und Landesebene zu Fragen der Marktbeobachtung und Wohnungspolitik. Ansprechpartner im Ministerium ist Reiner Daams.  

TU Dortmund, Fakultät Raumplanung/IRPUD

Prof. Dr. Volker Kreibich vom Lehrstuhl für Geografische Grundlagen der Raumplanung hat den Modellversuch KomWoB mit initiiert. Heute werden Forschung und Lehre zum Wohnen von verschiedenen Lehrstühlen abgedeckt (IRPUD, Stadt- und Regionalsoziologie, Immobilienentwicklung). Derzeitige Ansprechpartnerin für die Wohnungsmarktbeobachtung ist Dr. Anja Szypulski.

Forschungsnetzwerk Wohnen & Stadt

Im Rahmen eines Kooperationsvertrages zwischen NRW.BANK und dem IRPUD /TU Dortmund ist ein Forschungsnetzwerk "Wohnen und Stadt" mit verschiedenen Beteiligten aus NRW entstanden.
zur Website

Dr. Helmut Westphal

Der Mitinitiator des Modellversuchs und langjähriges Rückgrat der kommunalen Wohnungsmarktbeobachtung ist heute Ehrenvorsitzender des Forum KomWoB.
Kontakt & Details