Bilanz von Angebot und Nachfrage

Übersichtsseite

Die Bilanzierung ist der zentrale Bereich des Indikatorensystems. Hier wird das Zusammenwirken von Angebot und Nachfrage abgebildet, das den Grad der Marktanspannung und die Versorgungsmöglichkeiten der Haushalte bestimmt.

Einige der folgenden Indikatoren versuchen eine Gegenüberstellung von Angebot und Nachfrage (z.B. Leerstand, Wohnungsdefizit). Andere geben Versorgungssituation und Marktanspannung direkt wieder (Preise, Wohnflächeninanspruchnahme, Umzugsraten).

Viele davon beziehen sich auf den gesamten Wohnungsmarkt, einige zeigen auch die Entwicklung einzelner Teilmärkte.

Wir haben die Bilanzindikatoren hier in vier Gruppen aufgeteilt: