Lünen

Überblick über die Wohnungsmarktbeobachtung in Lünen

Aktivitäten

Ab dem Jahr 2021 hat die Stadtverwaltung Lünen durch die Neuorganisation der Aufbauorganisation Strukturen geschaffen, um wieder ein Wohnungsmarktbeobachtungsystem zu etablieren. Die Wohnungsmarktbeobachtung ist ein elementarer Baustein zur Überprüfung des Masterplanes Wohnen, über den im Jahr 2018 durch den Rat der Stadt Lünen beschlossen wurde.  

Der Masterplan wurde mittels Zusammenstellung und Auswertung statistischer Daten entwickelt. Dieser beinhaltet sowohl Prognosen, den Wohnungsmarkt in Lünen betreffend, als auch hieraus resultierende Handlungsempfehlungen für die Zukunft. Die Fortführung und Überwachung des Masterplanes ist für die Stadt Lünen von großer Bedeutung. Die Einhaltung dort formulierten Ziele wird in den einzelnen Stadtteilen regelmäßig überprüft und es erfolgt eine Berichterstattung an den zuständigen Ausschuss.

Zudem ist Lünen als kreisangehörige Kommune Teil des Wohnungsmarktberichtes Ruhr 2021, welcher durch die Kreisverwaltung Unna in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgruppe Wohnungsmarkt Ruhr erstellt wurde.

Kontakt

Beate Lötschert

Stadt Lünen

Leiterin Abteilung Wohnen und Soziales

Tel.: 02306 / 104-16 66
Fax: 02306 / 104-16 68

Willy-Brandt-Platz 1
44532 Lünen

E-Mail: beate.loetschert.16@luenen.de


Artikelaktionen