Essen

Profil der Stadt und ihrer Wohnungsmarktbeobachtung

Aktivitäten

Die Stadt Essen begann schon früh mit der kommunalen Wohnungsmarktbeobachtung. So erschien bereits im Jahr 2001 der erste Wohnungsmarktbericht.

Seit  der Teilnahme am Modellversuch kommunale Wohnungsmarktbeobachtung hat sich Essen stark in den Arbeitsgruppen des Forum KomWoB und im Projekt RegioWoB Städteregion engagiert.

Nachfolgend begann die Stadt Essen im Rahmen des Stadtentwicklungsprozesses 2015+ eine Qualifizierung der Angebots- und Nachfragestruktur in der Stadt vorzunehmen und Handlungsschwerpunkte festzulegen.  In diesem Zusammenhang entwickelte sich aus Teilbereichen der Stadtverwaltung und Akteuren des Essener Wohnungsmarktes die Projektgruppe Perspektive Wohnen.

Die Projektgruppe führt seit dem Jahr 2007 unter Federführung des Amtes für Stadterneuerung und Bodenmanagement der Stadt Essen regelmäßig die wichtigen Daten zum Thema Wohnen zusammen und veröffentlicht diese im Rahmen des Wohnungsmarktberichts für Essen. Der aktuelle Bericht ist im Dezember 2020 erschienen.

Bausteine der Essener Wohnungsmarktbeobachtung

  • die Beobachtung der KomWoB-Indikatoren
  • die regionale Wohnungsmarktbeobachtung Städteregion Ruhr
  • eine regelmäßige Leerstandsbeobachtung
  • die Beteiligung an der regionalen Expertenbefragung Wohnungsmarktbarometer 
  • Sonderanalysen, z.B. zu folgenden Themen: Entwicklung des Wohnungsbestandes, Entwicklung des öffentlich geförderten Wohnungsbestandes, Bautätigkeit, kommunale Bevölkerungsprognose, Haushaltegenerierung

 

Projekte und Konzepte

Die Ergebnisse der Marktbeobachtung fließen u.a. ein in

 

 

 

Veröffentlichungen

Aktuellste Veröffentlichung:

Wohnungsmarktbericht Essen 2020

Inhaltsüberblick & Download


Kontakt

Evelyn Evertz ist Ansprechpartnerin der Stadt Essen für die kommunale Wohnungsmarktbeobachtung sowie die regionale Wohnungsmarktbeobachtung in der Städteregion Ruhr.

Evelyn Evertz

Stadt Essen

Amt für Stadterneuerung und Bodenmanagement

Tel.: +49 201 88-68420
Fax: +49 201 88-91-68420

Lindenallee 6-8
45127 Essen

E-Mail: wohnungsmarktbeobachtung@amt68.essen.de

Frau Wosnitzka ist Ansprechpartnerin vor allem für statistische Fragen/Auswertungen.

Sabine Wosnitzka

Stadt Essen

Amt für Statistik, Stadtforschung und Wahlen

Tel.: 0201-88-12 30 6
Fax: 0201-88-12 32 2

Kopstadtplatz 10
45127 Essen

E-Mail: sabine.wosnitzka@amt12.essen.de


Artikelaktionen