Baden-Württemberg

Überblick über die Wohnungsmarktbeobachtung in Baden-Württemberg

Aktivitäten

Wohnungsmonitor Baden-Württemberg

Karte Baden-WürttembergIn Baden-Württemberg ist das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim mit der Wohnungsmarktbeobachtung beauftragt. Das ZEW hat die Aufgabe, Forschungsergebnisse aus den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften auf Fragen der Wirtschaft anzuwenden und die dafür notwendigen Grundlagen zu erarbeiten. Einen Schwerpunkt bilden Untersuchungen für das Land Baden-Württemberg.

Im Auftrag der L-Bank beobachtet das ZEW auch Wohnungsmarkt-Indikatoren. Einbezogen sind auch vorgelagerte Märkte, insbesondere die Wohnungsbaufinanzierung, die Wohnungsbauwirtschaft und der Bodenmarkt. Begleitend werden auch sozio-demografische Variablen, Variablen des Arbeitsmarkts sowie sonstige regional relevante ökonomische Variablen beobachtet. Die Indikatoren werden auf verschiedenen Aggregationstiefen analysiert – je nach Datenlage Gemeinden, Kreise, Regierungsbezirke, Raumordnungsregionen, die Raumkategorien der Landesentwicklung, Finanzamts- oder Arbeitsamtsbezirke.

Die kommentierten Ergebnisse werden seit 1992 vierteljährlich, ab 2004 jährlich veröffentlicht.

 

Veröffentlichungen

Aktuellste Veröffentlichung:

Wohnungsmarktbeobachtung Baden-Württemberg 2012

Überblick mit Downloadmöglichkeit


Kontakt

Holger Mertens

L-Bank

Tel.: 0721 150-1902
Fax: 0721 150-4026

Schlossplatz 10, 12 und 21
76113 Karlsruhe

E-Mail: holger.mertens@l-bank.de

Dr. Oliver Lerbs

Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH (ZEW)

Forschungsbereich Internationale Finanzmärkte und Finanzmanagement

Tel.: +49 (0)621 1235-147
Fax: +49 (0)621 1235-22

L7, 1
68161 Mannheim

E-Mail: lerbs@zew.de