Sachsen

Wohnungsmarktbeobachtung in Sachsen

Aktivitäten

 

SAB-Wohnungsbaumonitoring Sachsen

Karte SachsenAnfang Juli 2017 hat die Sächsische Aufbaubank - Förderbank - ihren aktuellen Bericht Wohnungsbaumonitoring 2016/2017 - Perspektiven und Trends auf dem sächsischen Wohnungsmarkt veröffentlicht. Sie setzt damit ihre kontinuierliche Beobachtung der sächsischen lokalen Wohnungsmärkte fort. Der Bericht verdeutlicht den heterogenen Zustand und die gegenläufigen Entwicklungen der sächsischen Wohnungsmärkte und zeigt Trends und Perspektiven auf. Die Wohnungsmarktbeobachtung basiert auf der Untersuchung der 59 SAB-Wohnungsmarktregionen Sachsens.

Der Bericht ist auch als pdf-Datei verfügbar.

 

Kommunale Wohnungsmarktanalysen und -prognosen
Demographische Entwicklungen, Veränderungen der Wohnungsnachfrage sowie Bestandsveränderungen durch Rückbau und Neubau führen zu sehr unterschiedlichen Situationen und zukünftigen Entwicklungen auf den sächsischen Wohnungsmärkten. Das Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung (IÖR) erarbeitet deshalb kleinräumige demographische sowie Wohnungsmarktanalysen und –prognosen.

Projektüberblick

Aktuelle Publikation zu Sachsens Kommunen:
Iwanow, I.; Schäfer, S. (2013): Wohnungsneubau in Schrumpfungsregionen - Fehlentwicklung oder Notwendigkeit? In: Raumforschung und Raumordnung 71 (2013) 6, S.471-486. 

„Kommunale Wohnungsnachfrageprognose“
Die Erstellung eigener kommunaler Bevölkerungs-, Haushalts- und Wohnungsnachfrageprognosen ist über das IÖR-Internet-Rechenprogramm möglich.

 

Veröffentlichungen

Aktuellste Veröffentlichung:

Wohnungsbaumonitoring Sachsen 2016/2017


Kontakt

Ullrich Rosteck

Sächsische Aufbaubank - Förderbank

Abteilung Grundsatz und Recht

Tel.: +49 351 - 4910 3223
Fax: +49 351 - 4910 23223

Pirnaische Str. 9
01069 Dresden

E-Mail: ullrich.rosteck@sab.sachsen.de

Daniel Eichhorn

Leibniz-Institut für ökologische Raumentwicklung e.V.

(IÖR)

Tel.: +49 351 - 4679 267
Fax: +49 351 - 4679 212

Weberplatz 1
01217 Dresden

E-Mail: d.eichhorn@ioer.de