Rheinland-Pfalz

Überblick über die Wohnungsmarktbeobachtung des Landes

Aktivitäten

Bericht "Wohnungsmarktbeobachtung Rheinland-Pfalz"

Karte Rheinland-Pfalz

Die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB)  erstellt seit 1999 den Bericht "Wohnungsmarktbeobachtung Rheinland-Pfalz". Auftraggeber ist das Bauforum Rheinland-Pfalz, ein Zusammenschluss von Verbänden und Landesinstitutionen des Bauwesens, das den Wissenstransfer zwischen Politik, Wirtschaft, Verwaltung und Wissenschaft unterstützt.

Die jährliche Publikation berichtet über die konjunkturelle Entwicklung, die aktuelle Wohnungsmarktsituation und die Ergebnisse der sozialen Wohnraumförderung. Ziel der Publikation ist es, eine Informationsgrundlage zu schaffen, um Investitionsentscheidungen zu erleichtern und eine effiziente Wohnungsbaupolitik zu unterstützen.

Adressaten des Berichts sind neben dem für Wohnungsbau und Wohnraumförderung zuständigen Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz in erster Linie die Mitglieder des Bauforums:  die Architektenkammer Rheinland-Pfalz, BASF Wohnen und Bauen, die Bauwirtschaft Rheinland-Pfalz,  der BFW Landesverband freier Wohnungs- und Immobilienunternehmen Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland, die Handwerkskammern Rheinland-Pfalz, Haus & Grund Rheinland-Pfalz, der Industrieverband Steine und Erden Neustadt/Weinstraße, die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz, die kommunale Spitzenverbände in Rheinland-Pfalz, die Technische Universität Kaiserslautern, der Verband der Südwestdeutschen  Wohnungswirtschaft, der Verband der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Rheinland-Pfalz und die VHV Versicherungen.

Der aktuelle Bericht "Wohnungsmarktbeobachtung Rheinland-Pfalz" sowie die älteren Ausgaben stehen auf der Website des Bauforums zur Verfügung.

Wohnungsnachfrageprognose

Ergänzend zur kontinuierlichen Wohnungsmarktbeobachtung hat das Bauforum Rheinland-Pfalz im Jahr 2014 gemeinsam mit dem Ministerium der Finanzen und der Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) ein Gutachten zur zukünftigen Entwicklung des rheinland-pfälzischen Wohnungsmarktes erstellen lassen. Darin wird auf Basis der vorausberechneten demografischen Entwicklung die quantitative und qualitative Veränderung der Wohnungsnachfrage in Rheinland-Pfalz bis zum Jahr 2030 prognostiziert.

 

Veröffentlichungen

Aktuellste Veröffentlichung:

Wohnungsmarktbeobachtung Rheinland-Pfalz 2016

Zusammenfassung und Downloadlink


Wohnungsmarktbeobachtung Rheinland-Pfalz 2015

Zusammenfassung und Downloadlink


Wohnungsmarktbeobachtung Rheinland-Pfalz 2014

Zusammenfassung und Downloadlink


Wohnungsmarktbeobachtung Rheinland-Pfalz 2013

Zusammenfassung und Downloadlink


Wohnungsmarktentwicklung in Rheinland-Pfalz 2013 (GEWOS)

Zusammenfassung zur GEWOS-Studie für die VdW RW und SW mit Downloadlink


Stadt-Umland-Studie Rheinland-Pfalz 2012 (GEWOS)

Inhaltsüberblick und Downloadlink


Kontakt

Andreas Kühn

Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz

Referat 4514

Tel.: +49 6131 - 16 - 4125
Fax: +49 6131 - 16 - 174259

Kaiser-Friedrich-Straße 5
55116 Mainz

E-Mail: andreas.kuehn@fm.rlp.de